Musikausflug 2022 - Südtirol

Nach einer langen Fahrt durch zahlreiche Tunnels erreichten wir die erste Station - den Aussichtsberg Helm. Dort konnten wir nach einer kurzen Seilbahnfahrt das Panorama der Südtiroler Dolomiten bestaunen, während wir die Spitze des Berges auf diversen Wanderpfaden erkundeten.



Nach diesem sportlichen Nachmittag suchten wir das Hotel in Bozen auf und machten am ersten Abend sogleich die Abendszene der Landeshauptstadt unsicher.


Am darauffolgenden Tag ging es mit dem Bus nach Meran, wo wir den Frühschoppen einer heimischen Musikkapelle besuchten und dort mächtig für Stimmung sorgten. Auch der "Musikurlaub" hielt uns nicht davon ab, für die bevorstehende Marschwertung zu üben und so marschierten wir in Marschformation bergab zur nächsten Station: einem Sessellift mit wunderschönem Ausblick über die Stadt Meran und die umliegenden Berge. Ersteres konnte dann jeder auf eigene Faust erkunden, ehe wir mit dem Bus zur Weinverkostung und Führung bei einem Südtiroler Weingut starteten.



Der dritte Tag war hauptsächlich von der Heimfahrt geprägt. Dabei machten wir einen Halt beim Kalterersee und verbrachten dort noch einige Badestunden. Am Heimweg über Salzburg konnten wir einem Ausklang im Augustinerbräu kaum widerstehen und so machten wir dort unseren letzten Stopp bevor es schnurstracks Heim nach Altheim ging.


Wie jedes Mal war auch dieser Musikausflug voller schöner Erinnerungen und lustigen Momenten. Vielen Dank an unseren Obmann-Stellvertreter Patrick Köchl für die Organisation!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen